CFH Bio-Gärtner CFH Bio-Gärtner 52610 B001J52AFI

CFH Bio-Gärtner CFH Bio-Gärtner 52610 B001J52AFI

Artikel # 8914

 (8 Bewertungen)

€12.00


Die chemische Unkrautbekämpfung ist nicht mehr zeitgemäß und der Einsatz solcher Mittel in vielen Ländern verboten. Der Bio-Gärtner CW 3000 ist ein Gerät, mit dem Sie die biologische Unkrautvertilgung und Moosbeseitigung erfolgreich durchführen können. Die Unkräuter werden erhitzt, aber nicht verbrannt. Durch den schnellen Temperaturanstieg dehnt sich die Zellflüssigkeit aus, die Zellwände werden gesprengt, das Eiweiß gerinnt und der Wildwuchs stirbt ab. Dazu reicht es, wenn die Pflanze mit einem Brennerabstand von ca. 10 cm erhitzt wird. Nach einigen Tagen sind die Pflanzen verwelkt und können entfernt werden. Gewisse Pflanzen, die besonders widerstandsfähig sind, sollten in einem Abstand von ca. 3 Wochen nachbehandelt werden. Die Anwendung dieser Wärmetechnik ist völlig giftfrei und somit können Schadstoffe weder in unsere Nahrungskette, noch in die Gewässer gelangen. Beseitigt Wildwuchs an Außentreppen, Hofeinfahrten, Hauseingängen, Gehwegen, Terrassen, Garageneinfahrten, Parkplätzen, Sandspielkästen, Hausmauern usw. Ideal ist er auch zum Grill anzünden. Auch im Winter ist das Gerät ein nützlicher Helfer zum Enteisen und Auftauen von kleineren Flächen. Die Gasfüllung besteht aus umweltfreundlichem Flüssiggas und stellt keine Gefahr für die Umwelt oder Ozonschicht dar. Beachten Sie die Richtlinien für Flüssiggas. Die Druckgasdose und deren Inhalt unterliegen nicht einer Haltbarkeitsdauer. Beim Abschrauben der Druckgasdose schließt das Entnahmeventil der Dose selbsttätig und es kann kein weiteres Gas mehr entweichen.

Hatte vordem einen Brenner mit Piezo - Zündung und Luftbeimischung, der Brenneffekt glich einer Kommunionskerze ... Dieses Teil allerdings feuert so richtig durch, schöne kräftige blauorange Flamme über die gesamte Arbeitsdauer ! Bin sehr zufrieden mit diesem Teil - habe heute ca 2 Stunden damit alles geflämmt, was mir vor die Düse kam - schätze, die Druckgasdose ist immer noch ca. 1/3 gefüllt. Sehr zu empfehlen ! Gute Ware !
By am 2. Mai 2016
Leicht, handlich. Einfach zu bedienen mit der Piezo-Zündung. Hat für mich (1,75 groß) genau die richtige Größe, um ohne Bücken arbeiten zu können.
By am 15. Oktober 2017
Flamme brennt sehr unruhig, geht schnell aus windempfindlich. Vmtl. Brennerdüse aus China...
Stabfeuerzeug unbedingt notwendig sonst heiße Finger...
Macht aber was es soll, na ja.
Nach Verbrauch einer Flasche Gas funktioniert die Düse nun deutlich besser. Muss sich wohl erst freibrennen.
By am 8. Juli 2016
Das Produkt ist nicht zu schwer (Gewicht) und hat dadurch eine gute Handhabung. Montage der Druckgasdose ist einfach. Weil die Gasflamme klein ist, dauert das Abflammen etwas länger. Ist eher geeignet für kleinere Flächen. Sonst bin ich zufrieden.
By am 2. Juni 2016
Statt o. g. Gerät wurde ein NONAME-Produkt aus China geliefert, welches zwar dreimal gut funktionierte, aber danach funktionierte die Piezozündung nicht mehr. Dieser Lieferant ist nicht weiter zu empfehlen.
By am 4. Juni 2017
Vor Jahren hatte ich mir einen Gasbrenner gleicher Bauart mal im Baumarkt gekauft und war immer zufrieden damit. Leider hatte ich das Teil draußen gelagert, weswegen sich Rost einfraß und irgendwann der Stab undicht wurde. Dann ging so gut wie nichts mehr und ein neuer musste her. Diese Bauart gab es im Baumarkt leider nicht mehr (Gründe ???), dafür aber etwas anderes, was beiweitem nicht die Power bringt - eher eine Funzel. Der Grund war leicht erkennbar, denn im Gegensatz zu dem Brennerkopf dieses CFH Bio-Gärtners hatte das Baumarkt-Produkt keinen vorgelagerten Gas-Luft-Mischer, so dass da eher so was wie eine Diffusionsflamme vor sich hin dümpelte.
Also war ich froh, einen Verwandten meines alten Gerätes bei gefunden zu haben - und prompt, der hat auch wieder die gute blaue Vormisch-Powerflamme. Auch wenn sie etwas laut wirkt, aber diese Flamme erfüllt den Zweck, für den man sich so ein Gerät im Hof und Garten vorstellt.
By am 2. Februar 2014
Auf meinem großen Grundstück hatte ich viele Jahre lang das zweifelhafte Vergnügen, Unkraut entweder mit der Hand oder unter Zuhilfenahme eines Unkrautmessers zupfen zu dürfen. Mit fortschreitendem Alter tut man sich damit naturgemäß immer schwerer - es musste endlich eine gelenk- und rückenschonendere Lösung gefunden werden. Ein Bekannter machte mich auf die sogenannten Unkrautbrenner aufmerksam; nach ausgiebiger Recherche im Internet entschied ich mich für den kostengünstigen CFH Bio-Gärtner einschließlich Gaskartusche. Nach gewohnt schneller Lieferung das Teil sofort zusammen gebaut und ausprobiert. Klappte auf Anhieb, und in einer Stunde waren alle Grashalme im Hof verbrutzelt. Nur schade, dass es nicht ewig hält - nach ausgiebigem Regen wächst das Mistzeug ruck zuck wieder nach. Jetzt habe ich aber einen tollen Helfer, um die Sache schnell wieder in Ordnung zu bringen. Das Gerät ist leicht zu handhaben (auch für mich als handwerkelnde Frau). Kann es jedem wärmstens empfehlen, der nicht Stunden mit Unkraut zupfen vergeuden will!!
By am 9. Juli 2014
Diese Flammlanze ist puristisch: funktioniert nur mit Fremdzündung (Feuerzeug) und die Flammstärke wird mittels eines einfachen Drehventils geregelt. Allerdings sichert diese Bauweise eine lange Nutzungsdauer - was soll kaputtgehen? Die Leistung ist völlig ausreichend, um Terrassen und gepflasterte Gehwege etc. von unliebsamen Grünpflanzen zu befreien. Nebenbei hält die Gaskartusche stundenlang. Ein Wechsel der Kartusche ist einfach und sicher. Einen Punkt Abzug gibt es für die nicht ganz billigen Gaskartuschen.
By am 29. Juli 2014