CFH Abflammgerät PZ 6000, 52078 CFH Abflammgerät PZ 6000

CFH Abflammgerät PZ 6000, 52078 CFH Abflammgerät PZ 6000

Artikel # 6283

 (8 Bewertungen)

€27.00

Bitte wählen Sie:

Stil:





Stil:Abflammgerät

• Spezialbrenner Ø 60 mm
• mit Sparflammengriff zur Energieeinsparung
• Piezozündung
• Handgriff und Brenner abschraubbar
• Brenner mit Luftansauglöchern
• inkl. Schlauch 5 m, 3/8" und Ablegeständer

Einfach geniales Gerät.
Ich kann die etwas schlechteren Bewertungen nicht teilen......
Bevor ich mir dieses Gerät kaufte benutzte ich zur Unkrautvernichtung und anfeuerung für "Hecken-/Baumschnitt" ein "Abflammgerät mit Gaskartuschen.
Der Ärger war stehts vorprogramiert............
Mit diesem Gerät und einer herkömmlichen Gasflasche (analog für Gasgrill) kommt endlich Freude auf (enorme Zeitersparnis)
Faucht wirklich und kein Halm bleibt Grün.
Gasdruckregler (optional) unbedingt erforderlich.
Preis / Leistung = ok!

Tolles Teil !!
unbedingt dem "günstigeren" Kartuschengerät vorziehen und sich nicht vom Preis täuschen lassen !
(Kartuschen ständig leer, verlieren schnell den Druck, keine Hitze, kein großer Gasdurchfluss, etc....)
By am 23. März 2012
Das CFH Abflammgerät ist meiner Meinung nach von guter Qulität. Inzwischen hat sich die Verschraubung zwischen Griffstück und Stab gelockert. Hier sollte man also vielleicht von vornherein mal kurz bei der Erstmontage alles nachziehen. Das Gerät bläst eine ziemlich kräftige Flamme aus und die 40m² Terrasse war in gut 40 Minuten vom Unkraut befreit. Nach 2 Wochen war ein kleiner Teil des Grüns wieder zurück. Evtl. ist es aber auch nur das Unkraut, was eben vor 14 Tagen noch gar nicht gewachsen war. Dieser neue Bewuchs war dann nach 20 Minuten erledigt. Man kann aus dem Gerät auch einen richtigen "Faucher" machen, dann geht die Arbeit schneller, aber wird auch gefährlicher und lauter. Jedenfalls ist das Ding ein Segen gegenüber der Kratzerei mit dem Fugenkratzer, die immer ewig dauerte und nie zu solchen Ergebnissen geführt hat.

Der Piezo-Zünder hat übrigens einmal ausgesetzt, da habe ich mir dann mit einem Streichholz geholfen, um das Ding wieder in die Gänge zu bekommen. Woran das lag, weiß ich nicht. Ich hatte vorher lange "geblasen" und dann das heiße Gerät für wenige Minuten abgelegt. Im Notfall wäre die Zündeinheit jedenfalls austauschbar - wo auch immer man sie für welchen Preis bekommen würde.

Ich bin jedenfalls mit dem Kauf zufrieden und würde wieder kaufen.
By am 24. Juni 2014
Das Abflammgerät funktioniert super. Nach dreimaligen Gebrauch war jedoch die Piezozündung geschmolzen, sodass diese keine Fuktion mehr hatte. Habe dies umgehend beim Verkäufer reklamiert, welcher mir zusicherte, dass er die Reklamation an den Hersteller weiterleiten würde.

Innerhalb einer Woche wurde mir von der Firma CFH eine neue Piezozündung auf dem postalischen Weg übersandt. Dieser schnelle Service -was in der heutigen Zeit nicht selbstverständlich ist- hätte einen extra Stern verdient.

Klare Kaufempfehlung und super Service der Firma CFH
By am 7. Oktober 2015
Gute Handhabung besonders praktisch sind der Zünder und das man ihn abstellen kann.
Wird mir der Zeit allerdings etwas schwer was keine Abwertung sein soll.
Funktionierte sofort, ohne Probleme .
By am 18. Juni 2018
Ich brauche es ausschliesslich zum Unkraut vernichten und Grill anzünden. Macht einen qualitativ guten Eindruck. Funktioniert bisweilen ohne Probleme. Auch die Piezozündung funktioniert einwandfrei. (Habe die Zündung bisher schätzungsweise 100mal gedrückt) Kaufempfehlung!
By am 14. Dezember 2016
Sehr einfach mit der Piezzo-Zündung anzuzünden und sehr heisse Flamme. Das Gras und die Pflanzen auf meinem Mergelplatz sind im Handumdrehen abgefackelt. Kann ich nur empfehlen.
By am 21. August 2015
Ich bin mit dem Gerät sehr zu frieden und würde es jederzeit wieder kaufen. Ergebnis abflammen gut. Allerdings in Rasennähe wird auch der Rasenrand etwas angesengt. Aber der Rasen wächst ja wieder nach.
By am 17. Juli 2012
Von der Piezo Sache war ich begeistert.
Bis der Piezo durch die Hitze verbrannt ist :-((((((

Aber sonst voll ok. Muss ihn halt mit einem Feuerzeug anmachen.
By am 2. November 2014