Liqui Moly Ölwechsel-Kanister 7055

Liqui Moly Ölwechsel-Kanister 7055

Artikel # 23487

 (8 Bewertungen)

€12.00


Produktbeschreibung

LIQUI MOLY 7055 Ölwechsel-Kanister Ölkanister Auffangwanne Behälter 1 Stück
- Fassungsvermögen 10 l, - separate Entlüftungsschraube, - passend für Pkw und Motorrad
- Für den umweltschonenden Do-it-yourself-Ölwechsel ohne Hebebühne.

Artikelnummer:
7055
Einzelartikel Inhalt:
1 Stück

Rechtliche Hinweise

Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Gewähr. 2 Jahre gesetzliche Gewährleistung.

Der Kanister ist eingeltich gut gedacht, hat aber viele Probleme.
Zuerst bleibt sehr viel Abfall aus der Produktion im Kanister, und man muss ihn leerklopfen.
Die Wanne ist viel zu klein Ausgebildet. Man muss das Sieb herausnehmen, damit es schnell genug abläuft. Mit dem Öl aus dem Auto muss man schon sehr genau treffen, damit es möglichst in das Abflussloch geht, und nicht in die Wanne. Die Wanne ist extrem flach, und sobald das öl auch nur ein bisschen "Druck" hat, schießt es am Rand über den Kanister.
Ich habe bisher 3 mal damit Öl gewechselt, und jedes mal habe ich mir damit den Boden verdreckt, weil es überall ein bisschen rüber läuft, und am Rand wieder runter läuft.
Ich werde mir jetzt eine große, einfache Wanne mit Ausgießer kaufen.

Fazit : Nett, aber zu kurz gedacht. Für Motorräder top.
By am 11. Dezember 2017
Früher war ich solchen Kanistern gegenüber immer sehr skeptisch eingestellt aber ich muss sagen das Ding ist wirklich praktisch, erstens macht es keine große Sauerei, zweiten ist das öl sinnvoll zwischengelagert. Wirklich praktisch das netz unter dem zentralen großen Deckel, da ist sichergestellt, dass die Ölablassschraube nicht im öl gesucht werden muss..
By am 31. Oktober 2016
Dieser Ölwechsel-Kanister von Liqui Moly ist gut gedacht, hat aber ein paar Probleme.

+ Die Wanne ist extrem flach und passt super unter das Motorrad, flache Autos oder Rasenmähtraktoren.
+ Grundgedanke ist wirklich gut
+ Untere Ablassschraube ermöglicht gute Entleerungsmöglichkeit

- Luftausgleich ist zu klein, dadurch blubbert das Öl und verschmutzt die Umgebung. (Sieb entnehmen, damit es schnell genug abläuft)
- Dichtungen fehlen oder sind zu klein dimensioniert (Öl drückt durch die einzelnen Verschlüsse)

Resümee: Nachdem ich den Kasten ein paar mal verwendet habe, habe ich ihn einfach modifiziert. Größere Dichtungen hineingemacht, Luftausgleich größer gebohrt. Nun ist dieser Kanister ein gutes Produkt. Selbstverständlich sollte man an einem Produkt nicht erst basteln müssen, damit es gut ist, jedoch waren diese Eingriffe einfach und von einem Laien durchzuführen.
By am 20. April 2018
Ist ein sehr praktisches auffanggefäss.Man muss nur beim ablassen aufpassen den Ölablasschrauben nicht zu schnell entfernen da sonst das Öl

zuschnell ausströmt und über den rand läuft.Man muss das Gefäs so nah wie möglich zur ölwanne geben.
By am 10. Mai 2017
Für mich ist das Produkt perfekt. Ich habe es gekauft um an meinem BMW das Öl selbst zu wechseln. Dieser beinhaltet 6,5 Liter öl und daher reicht ein alter 5 Liter Öl Kanister leider nicht aus. Beim Ölwechsel geht kein tropfen daneben und Ich kann das ganze bequem bei meinem Bekannten in der Werkstatt abgeben.
Jetzt im Frühjahr habe ich das Öl bei einer Honda CBR 125 und einer KTM Duke 390 gewechselt und bei beiden Motorrädern ist auch nichts daneben gegangen. Daher für meine Bedürfnisse absolut perfekt und Ich kann den Kanister für private Schrauber nur empfehlen.
By am 5. Mai 2018
Diese Ölwanne von Liquid Moly ist schön groß und zudem trotzdem flach.
Für den Ölwechsel beim Motorrad perfekt geeignet.
Es läuft nichts aus und das Öl kann erstmal zwischengelagert werden.

Man hat dadurch eindeutig weniger Aufwand und Deck.
Die Dichtungen sind ok für 2 -3 mal Ölablassen.

Preislich gesehen ist die Wanne super.
Etwas schade finde ich, das die Einfülloberseite etwas zu flach ist, so kann das Öl mit viel Druck doch noch zur Seite entweichen.
By am 16. Juli 2018
Der Kanister hat Gummidichtungen an allen Schraubverschlüssen und ein Sieb am Abfluss (sehr praktisch, wenn einem die Ablassschraube entgleitet).
Habe am WE Ölwechsel an meinem Auto gemacht und der Kanister hat alles brav aufgefangen und dann auch dicht gehalten.
Hat damit alle Erwartungen erfüllt, was bei dem Preis nicht selbstverständlich ist.
By am 18. September 2017
... leider an dem großen Verschluss undicht. Wirklich extrem ärgerlich, da das Produkt so eigentlich sehr gut ist. Egal wie fest man zudreht, es fließt immer etwas Öl nach. Habe mir mit einer Plastiktüte abhilfe geschafft. Auch neigt der Auffang schnell zum überlaufen, das liegt wohl an dem kleinen Sieb. Habe dies dann herausgenommen.
By am 11. Juli 2017