Unbekannt Ameisen-Terrarium Antquarium GLSP

Unbekannt Ameisen-Terrarium Antquarium GLSP

Artikel # 17000

 (8 Bewertungen)

€16.00


Ameisen-Terrarium Antquarium

- Ameisen-Terrarium
- Das perfekte Geschenk
- Ameisen und Pflanzen in einem ausgewogenen Lebensraum beobachten
- Mit Basilikum-Samen
- Forest Ant Super

Ich habe die Ameisenfarm zum Verschenken für ein Kind gekauft und sowohl ich als auch das Kind waren reichlich enttäuscht. Die Farm ist wirklich winzig und die Vorbereitung einschließlich des Einfangens der Ameisen ziemlich zeitaufwendig. Da lohnt es sich für 30,- EUR eher selbst eine Ameisenfarm zu bauen.
By am 24. September 2015
Leider hat sich nach 10 Tagen Schimmel gebildet. Die Ameisen nehmen das Gel überhaupt nicht an und sitzen unterhalb des Deckels.
Es hat mich geärgert dafür Geld investiert zu haben. SCHADE!
By am 6. September 2016
richtig schlecht
das gell ist nicht gut für die ameisen
unsere sind daran gestorben 😔
die ameisen sind nicht inbegriffen sind auch nicht teier aber ich empfehle ein erd~sand terrarium
By am 13. Dezember 2017
Wir sind auch sehr enttäuscht. Die Ameisen nehmen das Gel gar nicht an und graben auch nicht. Auch eine totale Abdunklung des unteren Teils des Behälters hat nichts gebracht. Die Pflanzen keimen super, bleiben aber winzig. Die Ameisen können außerdem durch die Lüftungslöcher ausbrechen. Das fangen muss aktiv erledigt werden. Das die Ameisen in den kleinen Behälter mit etwas Gel allein gehen wenn man ihn offen hin legt, funktioniert nicht mal direkt an einem Nest.
By am 9. Mai 2018
Ameisen sind staatenbildende Insekten, die in einem riesigen Verbund leben, der abhängig von der Königin ist. Einzelne Ameisen einzufangen und zu denken, dass sie ein eigenständiges Nest bauen, ist Tierquälerei und kann nicht funktionieren. Selbst wenn sie in den völlig unnatürlichen Lebensraum "Gel" einen Tunnel bohren sollten, werden sie bald darauf sterben.

Wer wirklich beobachten will, wie sich ein Staat entwickelt mit funktionierendem Gang- und Kammernsystem sollte wenige Euro mehr in die Hand nehmen und sich ein ordentliches Formikarium zulegen und dann eine Ameisenkönigin suchen oder kaufen. Das lohnt sich - zumindest, wenn man sich etwas mit den Tieren, ihren Bedürfnissen und, Stichwort Ausbruch, Gefahren beschäftigt.
By am 10. August 2018
Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen... Die Ameisen interessieren sich nicht für das Gel, schnell entsteht Schimmel. Und bei dem Preis hätte ich ein größeres Gefäß erwartet.
By am 9. April 2017
Na ja ...
Das Gel ließ sich prima nach der Anleitung anrühren. Dann haben wir die Samen keimen lassen und die Pflanzen sind auch brav gewachsen. Aber bis es so weit war, Ameisen zu fangen, war das Gel sehr flüssig geworden. Die 3 Ameisen, die einziehen sollten, haben sich überhaupt nicht wohl gefühlt. Als die erste ertrunken war, haben wir die beiden anderen wieder frei gelassen. Viel Arbeit im Vorfeld ... und nun kein Ergebnis. Schade!
By am 4. August 2016
Super zur Beobachtung von Ameisen geeignet. Leider sind bei uns einige Ameisen nach einer Woche verschwunden. Haben nun den Deckel mit Gummis fixiert und hoffen, dass es nicht noch weniger werden. Die Vorbereitungszeit von fast einer Woche mindert den Spaß für ungeduldige Kinder etwas.
By am 30. August 2015