Osram LED Endura Style Lantern Modern Gartenpylone Leuchte, für Außenanwendungen, Warmweiß, 110, 0 mm x 900, 0 mm Warmweiß Ledvance 4058075033313

Osram LED Endura Style Lantern Modern Gartenpylone Leuchte, für Außenanwendungen, Warmweiß, 110, 0 mm x 900, 0 mm Warmweiß Ledvance 4058075033313

Artikel # 121799

 (6 Bewertungen)

€43.99

Bitte wählen Sie:

Stil:





Stil:Pylone groß

Produktbeschreibung

Produktvorteile: Energieeffizient durch LED-Technik. Einfache und schnelle Installation. Produkteigenschaften: Sehr helle und funktionelle LED-Außenleuchten. Schutzart: IP44. Gehäuse aus Aluminiumdruckguss. Verfügbar als Wand- und Pollerleuchten. Anwendungsgebiete: Außenbereiche. Anstrahlung von Fassaden. Gärten, Balkone und andere Außenbereiche. Wegebeleuchtung. Auffahrten. Technische Ausstattung: Vollständiges Montage- und Anschlusszubehör enthalten.

Set enthält:

1 x OSRAM LED Außenleuchte / Endura Style Lantern Modern / Aluminiumkörper / Dunkelgrau / Höhe 90cm / 12 Watt / warmweiß - 3000K

Hängt nun seit einigen Wochen vor dem Haus und hat schon einem heftigem Sturm + viel Regen getrotzten. Bisher macht die Lampe einen sehr guten Eindruck.
Die Lichtausbeute könnte für eine große Terrasse etwas besser sein. Durch die indirekte Beleuchtung blendet sie zwar weniger, verliert aber an Leuchtkraft. Da hätten auch ein paar stärkere LEDs rein können.
By am 9. Januar 2018
Die Osram Endura Style Lantern Modern LED Wandleuchte ist sehr hochwertig und stabil verarbeitet. Die Montage ging problemlos. Dank der exzellenten Verarbeitung trotzt die Leuchte im Außenbereich wirklich Wind und Wetter. (Bei uns hängt sie bereits etliche Monate). Sie strahlt gleichmäßiges Licht ab, sieht gut aus und funktioniert zuverlässig.
By am 22. Juni 2018
Die Osram LED Wand-Außenleuchte „Endura Style“ wirkt durch ein schlichtes aber dennoch überaus elegantes Design. Der graue tragende Teil der zylinderförmigen Leuchte besteht aus beschichtetem Aluminium, während der Teil mit dem Leuchtmittel durch eine Kunststoffverkleidung geschützt ist. Ich will nicht im Vorfeld meckern, denn schließlich hat meine Fahrradleuchte auch ein Blende aus Kunststoff und selbst die sieht nach Jahren noch aus wie neu, wenngleich sie deutlich höheren Belastungen ausgesetzt ist, als diese Wand-Außenleuchte es je sein wird. Daher kann ich mir gut vorstellen, dass der Kunststoffzylinder nicht eintrübt oder Mikrorisse entwickelt. Wenn man dann noch bei der Pflege aufpasst und nicht mit dem Dreck den Kunststoff zerkratzt sollte er durchweg gut ausschauen. Mit dem verbauten Leuchtmittel kann man auch eine länger Wandseite ausleuchten (hier 7m), sodass man sich sicher im Dunkeln bewegen kann.
By am 18. August 2017
Liebe Leserinnen und Leser,

nach der nun vollzogenen Installation und Nutzung über den Zeitraum von ca. 3-4 Wochen möchte ich Ihnen meine Rezension der Osram LED Wand-Außenleuchte, Endura Style zur Verfügung stellen.

Verpackung/Qualitätsanmutung
Die Lampe kommt in einem angemessen großen Karton an und war auch gut geschützt. Optisch sagt sie mir in jedem Fall komplett zu, wobei es sich bei dem Glaskörper um Plastik handelt, aber letztendlich passt das Gesamtergebnis der Leuchte. Ob und inwieweit sich das Plastik als wettertauglich für die kommenden Jahre hält, kann ich so noch nicht wissen. Sofern sich dahingehend etwas ändern wird, werde ich die Rezension in der Zukunft anpassen.

Wie gefällt mir die Lampe?
Grundsätzlich optisch absolut gut, wie bereits oben beschrieben. Das Licht mit 3000K – warmweiß ist durchaus hell und sollte gut bedacht installiert werden. Wir haben die Lampe auf der Terrasse installiert und es blendet mitunter durchaus. Um Freunden den Weg zu weisen, halte ich sie sogar für noch besser, da die Lampe echt hell leuchtet. Der Nachteil bei der seitlich ausleuchtenden Lampe ist natürlich, dass ein Lichtkegel nach unten entsteht. Das Beispielbild von ist zwar sicher umsetzbar (mit weiteren Lampen, aber der gute Herr benötigt zwingend einen reaktionsschnellen Hund, der Ihm die Schnacken vom Leib hält ;-))

Wie war die Montage?
Für unser Mauerwerk waren die beiliegenden Schrauben definitiv zu kurz und zu klein. Das hat von 12 Uhr bis mittags gehalten…also gar nicht. Wir mussten den Innenkorpus nochmals kurz anbohren um dickere und vor allem längere Schrauben zu verwenden. Nun hält die Lampe aber bombenfest. Die weitere Installation war ansonsten denkbar einfach. Die Kabel verlaufen somit innenliegend und bei ordentlicher Montage sieht man also außer der Lampe nichts.

Kurzfazit:
Für unser Mauerwerk waren die Schrauben einfach Murks, aber das mag wohl auch je nach Ort der Montage differenzieren. Für eine Wandleuchte (Terrasse) sollte man aber immer mit einem stabilen Mauerwerk rechnen, weswegen ich die kurzen Schrauben nicht so ganz verstehe. Zumindest bei uns waren die umsonst. Ansonsten empfinde ich das Licht als sehr hell, aber eben nicht zwingend hervorragend für jeden Bereich. Hier sollte man sich wirklich überlegen, wo man diese Lampe montieren möchte. Preislich halte ich die Lampe ebenfalls für ein wenig zu hoch angesetzt. Die Qualität der Lampe ist zweifelsohne gegeben, aber ob das Plastik-“glas“ auf Dauer das überlebt, wird sich zeigen. Da bei mir noch eine Markise im Abstand von ca. 30 cm darüber steht, schluckt diese auch noch das Licht nach oben. Die Ausleuchtung ist ansonsten seitlich sehr gut und geh auch noch gut und gerne 4-5 Meter in die Tiefe. Meine Freundin meint dann immer, dass die Nachbarn nun von unserem Licht partizipieren können ;-)

Warum nun 4 Sterne?
In Relation zu dem Preis empfinde ich das Gelieferte als nicht perfekt. Wäre das Glas nicht Plastik (weil es edler aussieht) und die Montage besser verlaufen (siehe oben), dann wäre es in der Summe auch den hohen Preis wert. So aber ziehe ich für diese Punkte 1 Stern ab. Warten wir ab, wie es sich in den nächsten Wochen/Monate entwickelt.

Falls Sie bis hierher durchgehalten haben, gratuliere ich Ihnen ganz herzlich. Sie haben meine Rezension überlebt und ich hoffe sie war für Sie aufschlussreich.
Ob positiv oder negativ können Sie mit einer Betätigung des hilfreich bzw. nicht-hilfreich Buttons bestätigen. Egal wie Sie sich entscheiden werden, ich wünsche Ihnen noch viel Spaß beim Stöbern und falls Sie sich für die Osram LED Wand-Außenleuchte, Endura Style entschieden haben sollten...viel Spaß beim Einsatz! ;-)
By am 1. September 2017
Die Osram im "Endura Style" ist eine sparsame LED-Außenleuchte im modernen, klaren Design. Für meinen Geschmack hätte zur kühlen, zurückhaltenden Formgestaltung kaltes Licht mit 5.500-6.000°Kelvin besser gepasst.

Die Bezeichnung "Endura Style" passt m.E. leider nur für das Gehäuse aus beschichtetem, hochwertigen Aluminium. Der "Glas"-Zylinder besteht leider nicht aus Glas, sondern aus Kunststoff. Wie sich der im Laufe der Zeit im Außeneinsatz, Wind, Wetter und vor Allem UV-Strahlung ausgesetzt, verändern wird, ist im Rahmen eines Produkttests nicht absehbar. Angesichts des gehobenen Preisniveaus hätte ich hier Echtglas erwartet. Deshalb der Abzug von zwei Bewertungssternchen.
By am 30. Juli 2017
Das Gehäuse der Lampe ist aus sehr hochwertig verarbeitetem, pulverbeschichteten Aluminium. Nur ist leider, das „Glas“ kein Glas sondern Kunststoff.
Im Neuzustand, sieht man keinerlei Unterschied und alles sieht schick aus, aber wie sich der Kunststoff im laufe der Zeit unter Sonne und sauerem Regen verhält, das weiß ich erst in ein paar Jahren.
Der Preis von z.Zt. knappen 104 € ist hoch und lässt auf eine außergewöhnlich hohe Qualität hoffen, aber eben nur hoffen. Warum Osram da kein Glas genommen hat, würde mich wirklich interessieren.

Die LEDs sitzen nicht in der Röhre, sondern sind rundum im Deckel verteilt und strahlen von dort gleichmäßig nach unten. Der Zylinder und der Boden der Lampe reflektieren das warme Licht und sie strahlt hell und weit in alle Richtungen.

Die Montage ist selbsterklärend, im Boden ist viel Platz für ein auch etwas längeres Kabel und die Abdichtung gegen Feuchtigkeit ist ausgezeichnet. Die gesamte Lampe ist wirklich sehr hochwertig verarbeitet.
Wären nicht die Bedenken aufgrund des Kunststoffglases, sie würde 5 Sterne bekommen.
By am 1. August 2017